Recht der gesetzlichen Unfallversicherung

gesetzliche Unfallversicherung                                                                  

 

Die gesetzliche Unfallversicherung, geregelt im 7. Buch des Sozialgesetzbuches, befasst sich mit den Ansprüchen aus einem Arbeitsunfall bzw. Wegeunfall hinsichtlich beispielsweise von Heilbehandlungskosten, Verletztengeld und Verletztenrente

 

Meine Leistungen umfassen hierbei:

 

- beratende Tätigkeit

- Vertretung im Antragsverfahren

- Vertretung im Widerspruchsverfahren

- Vertretung im gerichtlichen Verfahren sämtlicher Instanzen